Ilya Schneyveys / Lettland

Granted from December 2012 until January 2013

Vita

Der in Riga geborene Musiker ist ein  Multi-Instrumentalist und spielt u.a. Akkordeon, Klavier, Gitarre, Percussion und Flöte in einer Vielzahl von Stilistiken. Seine musikalische Bandbreite reicht von Pop bis zur Freien Improvisation. Seit 2003 beschäftigt sich der Musiker mit jiddischer Musik. Auf internationalen Klezmer Workshops und Festivals unterrichtete, lehrte und konzertierte er u.a. in Lettland, Russland, Polen, Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Kanada. Er ist Gründungsmitglied der in Riga beheimateten Musikgruppe Forshpil, Mitglied des Queen Esther Klezmer Trios und Teil des  AlpenKlezmer-Projekts.


zurück zur Übersicht der Gäste

Ilya Schneyveys / Lettland
Music / Sound

Zusammen mit der Münchner Musikerin Andrea Pancur, erste Preisträgerin für innovative Volkskultur der LH München im Jahr 2012, gaben Ilya Shneyveys und Lorin Sklamberg während ihres Aufenthaltes in München und Umgebung eine Reihe von AlpenKlezmer-Konzerten.