Lorin Sklamberg / USA

Granted in January 2013

Vita

Lorin Sklamberg, Grammy-Gewinner und Sänger der Klezmatics, ist einer der bekanntesten und profiliertesten Sänger jiddischer Musik weltweit. Seit 25 Jahren reist er mit den Klezmatics um den Globus, um jiddische Musik bekannt zu machen. Er hat auf mehr als 50 CDs mitgewirkt, mal mit den Kollegen der Klezmatics, mal mit weiteren Gastkünstlern, wie z.B. Uri Caine, Chava Alberstein oder Susan McKeown.

Lorin Sklamberg komponiert und produziert für Film, Bühne, Theater und auch Zirkus, unterrichtet auf Festivals in London, Weimar, Paris, Kiev oder St. Petersburg und ist der Sound Archivar des YIVO Institute for Jewish Research. 2007 wurde er zusammen mit den Kollegen der Klezmatics für das Album „Wonder Wheel“ mit Vertonungen unbekannter Texte Woody Guthries als bestes zeitgenössisches Weltmusik-Album mit dem Grammy ausgezeichnet.
Mehr Infos unter www.myspace.com/lorinsklamberg


zurück zur Übersicht der Gäste

Lorin Sklamberg / USA
Music / Sound

Zusammen mit der Münchner Musikerin Andrea Pancur, erste Preisträgerin für innovative Volkskultur der LH München im Jahr 2012, gaben Lorin Sklamberg und Ilya Shneyveys  in München und Umgebung eine Reihe von AlpenKlezmer-Konzerten.