Ulisses Morales Lamadrid / Kuba

Granted from June until July 2011

Vita

Nach einem abgeschlossenen Kunststudium sowie Aufbaustudiengängen für Kuratoren und Kulturpolitik gehört der 1966 in Havanna geborene Ulises Morales Lamadrid zu den zentralen Akteuren der "Jungen Szene Kuba". In diesem sehr authentisch und originär aus der lokalen Lebensrealität heraus agierenden Umfeld, arbeitet er als Kurator der staatlichen Galeria Luz y Oficios, Havanna und als freier Künstler. Seine Malerei und Zeichnungen waren in zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen in Havanna zu sehen und befinden sich in privaten Kunstsammlungen in Mexiko, Italien, Deutschland und England.

Ulisses Morales Lamadrid ist mit seinen großformatigen Zeichnungen in der Ausstellung "Junge Szene Kuba" in der Pasinger Fabrik vertreten, die er gemeinsam mit Siegfried Kaden kuratiert hat, und unterstützt die Präsentation von Arbeiten aus dem Künstlerkollektiv Luis Lamothe / Havanna in der Galerie für Gegenwartskunst Schauraum K3, Simbach am Inn, die gleichzeitig mit der Pasinger Ausstellung läuft.



zurück zur Übersicht der Gäste

Ulisses Morales Lamadrid / Kuba
Bildende Kunst

Ulisses Morales und Emilio Sanchez zeigten 2011 gemeinsam mit Laura Lopez, Pepe Menendez, Jorge Delgado, Francisco Gordillo (Stipendiaten der Villa Waldberta in 2010) und weiteren kubanischen Künstlern ihre Arbeiten in der von Sigi Kaden kuratierten Ausstellung „Junge Szene Kuba“ in der Pasinger Fabrik.