Sigi Kaden / Kuba

Granted from April until June 2010

Vita

1945 in Dresden geboren, studierte Siegfried Kaden zunächst BWL in Bochum, danach Kunstgeschichte in Stuttgart. 1969-1974 genoß er außerdem eine Ausbildung an den Kunstakademien in Stuttgart und Wien. Über ein Austausch-Stipendium kam er 1998 nach Kuba, wo er an der Kunstakademie in Havanna bis heute arbeitet und unterrichtet. Sigi Kaden hat zahlreiche Preise erhalten, u.a. 1981 den Kunstpreis der Stadt München, 1984 den Förderpreis Bayerns und 1995 den Preis der Münchner Erwin und Gisela von Steiner-Stiftung. Er hat an  nationalen und internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen teilgenommen, u.a. in den Münchner Galerien van de Loo, Fred Jahn und Biedermann. 2007 kam im Hirmer-Verlag eine Monographie seiner Werke heraus unter dem Titel „Siegfried Kaden. Arbeiten – obras 1973-2007“.
Sigi Kaden war Kurator des Kuba-Projekts, das auf seine Initiative hin entstand.


zurück zur Übersicht der Gäste

Sigi Kaden / Kuba
Kuratorium