02.05.2019

Aram Pachyan und Yeva Muradyan

"Goodbye Bird": work in progress

HIER = JETZT Festival, Plattform für zeitgenössischen Tanz in München

Die beiden armenischen Gastkünstler und ihre Münchner Partner zeigen die Arbeitsergebnisse des ersten Monats in der Villa Waldberta als work-in-progress: ein kurzes Tanzstück, das auf der Novelle von Aram Pachyan basiert. Aram Pachyan und Yeva Muradyan kommen im September und Oktober 2019 zum zweiten Teil des Residenzprogramms und der Zusammenarbeit erneut nach München.


Aram Pachyan (Armenien): Text und Konzept

Yeva Muradyan (Armenien): Animationen

Ljuba Avvakumova (München): Choreographie

Arsen Babajanyan (München): Musik

Beginn: 20.00 Uhr

Schwere Reiter

zurück