05.05.2017 bis 14.05.2017

Offene Atelierstage: 20 Jahre für Kunst

im Palmenhaus der Villa Waldberta

Von Zeit zu Zeit öffnet die Villa Waldberta ihre Türen für lokale Kooperationspartner vor Ort, so auch für die "Offene Ateliers Starnberg-Pöcking-Feldafing". Ihr Markenzeichen, das "laufende Auge" steht dafür, dass Kunst nicht nur für die Schublade produziert wird, sondern auch den neugierigen Betrachter, die neugierige Betrachterin benötigt. Kunst soll ja Impulse geben, Gedanken anstoßen, Menschen ins Gespräch bringen. Und so verwundert es nicht, dass diese verdienstvolle Initiative  schon seit 20 Jahren besteht, d.h. es gibt bei der Vernissage auch einiges zu feiern. Die Ausstellung  läuft bis 14.5. und ist jeweils nur an den beiden Wochenenden zu besichtigen von 14-19 Uhr. Mehr darüber inklusive Liste der beteiligten Künstlerinnen und Künstler unter offene Ateliers

Eröffnung am 5.5.2017 um 19 Uhr

Öffnungszeiten: Sa/So 6. und 7.5. und 13. und 14.5.2017 von 14 bis 19 Uhr

Palmenhaus der Villa Waldberta

Höhenbergstraße 25

82340 Feldafing

Eintritt frei

Villa Waldberta: Offene Atelierstage: 20 Jahre für Kunst

zurück